AKTUELLES

Hatha - Yoga in Dresden

Jeden Donnerstag 19:00 Uhr
Glashütter Straße 101a (in den Räumen des Qi Gong Zentrum Dresden), 01277 Dresden

Kursbeginn:
Ab 08.01.2015 - Kurs ist leider schon ausgebucht!

Neu im Angebot:
Teilnehmer, die einen Basiskurs besucht haben, können eine günstige Jahreskarte erwerben. Quereinstieg auf Anfrage möglich.

Anmeldung:
post@yoga-und-alltag.de
Telefon: 0351 / 2 75 97 31
Mobil: 0172 / 92 19 871

Workshop

Wechseljahre  sind Weckrufe 
Termine auf Anfrage (Details)

Yoga und Alltag in Dresden

Wenn es uns gelingt, die Erfahrung und die Qualität in der besonderen Übung in die kleinen Situationen des alltäglichen Lebens zu integrieren, wenn wir achtsam, hingebungsvoll und offen sind, ist ein Stückchen Lebensqualität gewonnen. Aufrichtung und Geschmeidigkeit des Körpers spüren, die Magie des Atems zulassen, sich selbst rundherum mögen und sich verbunden fühlen, das ist das Geheimnis yogischer Leichtigkeit, alltäglicher Lebendigkeit .

Über mich

Anette Richter (Jahrgang 1956)

Ärztlich geprüfte Yogalehrerin (MEDITA), Präventionspartner der Krankenkassen Mitglied der Dresdner Gemeinschaft zur Förderung von Yoga und Ayurveda

Mein Yogaweg begann 1999, Abschluss der Ausbildung 2005, Unterrichtspraxis Yoga und Qi Gong seit 2003, Seminare in der Yogalehrerausbildung (MEDITA) ab 2006

Regelmäßige Weiterbildungen in der Yogaschule Dresden/Altwachwitz (BDY)
Besonders die Begegnungen mit Dr. phil. Heide Monjau und Patrick Tomatis (Yogaschule Paris), die präzise Körperarbeit und der philosophische Hintergrund, den beide vermitteln, sind Inspiration für meinen YogaLehrWeg.

Yoga ist ein (all)tägliches Abenteuer für den Körper und die Seele.
Ich danke meinen (all)täglichen Lehrern vor allem für das wohltuende Gefühl der Verbundenheit
und ich danke meinen Schülern für ihr Vertrauen.